Kleintierpraxis Leitenstorfer
Eichendorffstr.5
91054 Erlangen
Tel.: 09131 / 5 33 98 98
Fax: 09131 / 5 33 98 99

Öffnungszeiten

Mo

9:00-12:00

15:00-18:00

Di

9:00-12:00

geschlossen

Mi

9:00-12:00

15:00-18:00

Do

9:00-12:00

16:00-19:00

Fr

9:00-12:00

15:00-18:00

 

 

 

access-19409_320Der Zugang zu unserer Praxis ist barrierefrei (mobile Rampe).

Service +
Infos

Wichtige Halterinformationen zur Operationsvorbereitung
Zahlungsmodalitäten
Tier-[medizin]-ische Links



Wichtige Halterinformationen zur Operationsvorbereitung



Muss Ihr vierbeiniger Freund operiert werden, erhalten Sie von uns einen festen Termin.

Folgendes sollten Sie wissen und beachten:

Der Patient sollte 12 Stunden vor der Operation kein Futter mehr aufnehmen;
dies gilt nur für Hunde und Katzen; betrifft nicht Heimtiere (wie Vögel, Kaninchen, Ratten, Meerschweinchen, Mäuse, Degu) und Frettchen

Wasser darf bis einige Stunden vor dem vereinbarten Termin verabreicht werden.
Welpen dürfen bis kurz vor der Operation Muttermilch bzw. Wasser trinken.
Nach Abholung des Patienten sollte dieser in einem ruhigen, möglichst abgedunkelten Raum aufwachen.
Dem Wärmehaushalt ist in der Aufwachphase besondere Bedeutung beizumessen.

Das Tier sollte mit einer Decke geschützt an einem warmen Ort ausschlafen.
Risikopatienten behalten wir bis zum vollständigen Erwachen bei uns, damit sie auch nach der Narkose unter ärztlicher Aufsicht sind und eine entsprechende Betreuung nach der Operation gewährleistet ist.
Bei Unklarheiten oder Problemen rufen Sie uns bitte unter der Praxis-Telefonnummer an.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
                                                                                                zur Übersicht



Zahlungsmodalitäten


Um den Verwaltungsaufwand und die Kosten möglichst gering zu halten, erfolgt die Abrechnung im Anschluss an jede Behandlung. Ihnen stehen hierzu folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

- Bar-Zahlung
- Zahlung mit EC-Karte


Wie setzen sich die Preise zusammen?

In unserer Praxis rechnen wir immer nach GOT ab. Für die Tierärzte in ganz Deutschland gilt die sogenannte GOT, die Gebührenordnung für Tierärzte in der Fassung vom August 1999. Darin wird zwischen Grundleistungen (z.B. Allgemeine Untersuchung) und Zusatzleistungen unterschieden (z.B. Operationen). Dabei kann der Tierarzt frei zwischen dem einfachen und dem dreifachen Satz wählen, entsprechend dem entstandenen Aufwand. Zusätzlich werden Materialkosten (z.B. Nahtmaterial, Skalpelle, Implantate) berechnet. Die GOT beinhaltet die Preise für die verschiedenen Leistungen ohne Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer beträgt derzeit 19% und wird auf die erbrachten Leistungen und angewandten und abgegebenen Medikamente berechnet.

 

Und die Medikamente?

Bei Medikamenten wird unterschieden zwischen den angewandten Medikamenten und den abgegebenen Medikamenten. Die Preisberechnung erfolgt nach der sog. Arzneimittelpreisabgabeverordnung (AMVO) in der zuletzt gültigen Fassung. Um Ihnen einen Überblick über die erbrachten Leistungen, angewandten und abgegebenen Medikamentenkosten zu geben, überreichen wir Ihnen gerne nach jeder Behandlung eine detaillierte Quittung bei Begleichung der Kosten.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte offen an unser Team. Wir werden Ihnen die Beträge gerne erklären.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für Behandlungen außerhalb der Termin- und Sprechzeiten gesonderte Gebühren erhoben werden müssen.

                                                                                                zur Übersicht




Tier-[medizin]-ische Links


www.tiermedizin.de
tiermedizin.de stellt Informationen aus der Veterinärmedizin in deutscher Sprache bereit. Die Informationen werden von einer unabhängigen Redaktion gesammelt und ausgewertet.

www.bltk.de
Die Bayerische Landestierärztekammer ist - zusammen mit den sieben tierärztlichen Bezirksverbänden - die gesetzliche Berufsvertretung aller bayerischen Tierärzte.

www.vetline.de
Online-Dienst der Schlüterschen Verlagsgesellschaft.

www.haustiere-info.de
Alles zum Thema Haustiere. Adressen von Züchtern und Vereinen, kostenlose Kleinanzeigen, Portraits beliebter Hunde- und Katzenrassen, Bilder-Galerien, Artikel, Diskussionsforen.

www.smile-tierliebe.de
Initiative s.m.i.l.e. - gesunde Tierliebe ist eine Einrichtung des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte e.V. s.m.i.l.e. informiert u.a. über artgerechte Tierhaltung, Tierernährung, Erziehung, Tierverhalten und alle Themen rund um die Krankheitsprophylaxe bei Hobbytieren.

www.tieraerzteverband.de
Der bpt ist die führende und unabhängige berufsständische Interessenvertretung der praktizierenden Tierärzte. Der Zweck des Verbandes ist die Wahrung der beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen seiner Mitglieder in der Bundesrepublik Deutschland.

www.tierheim-erlangen.de
Tierheim Erlangen e.V.

www.tierheim-nuernberg.de
Tierheim Nürnberg

www.tierheim-forchheim.de
Tierheim Forchheim

www.pro-igel.de
Pro Igel (Igel gefunden, was nun ?)

www.diebrain.de
NAGER INFOS, Tipps zu Anschaffung, Gehege, Spielzeug, Ernährung, Verhalten sowie Pflege und Gesunderhaltung von Meerschweinchen, Hamstern und anderen Nagetieren ...

www.tier-punkt.de
mit ausgewählten Tier-Informationen auf dem Laufenden halten. Deshalb stellen wir Ihnen als besonderen Service unsere Praxiszeitung "Tier-Punkt" zur Verfügung. Hier finden Sie alles "rund ums Haustier" und manches zum Schmunzeln. Außerdem stellen wir Ihnen jeden Monat einen Buchtipp vor.

                                                                                                zur Übersicht
 

[Home] [Praxisinformation] [Die Praxis] [Das Team] [Unsere Leistungen] [Service + Infos] [Impressum] [Datenschutz]